Gamemaster
  • Mitglied seit 1. Juni 2020
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Gamemaster

welcome.pngWir begrüßen dich Abenteurer und beginne deine Reise in der Welt von Gaia! Schreibe deine Eigene Geschichte und lasse die Welt wissen wer du bist! Endecke viele neue Kameraden oder auch Gegner die du in der Welt immer und immer wieder begegnen kannst ob du ein Soldat, Schurke bist oder ein einfacher Zivilist der versucht sein Leben auf Gaia aufzubauen, du kannst in dieser Welt alles erreichen!

» Eigen erstellter Charakterbogen keine Original Charaktere
» momentan 8 Rassen mit 4 Fraktionen
» Selbst erstellte Quests mit Aktiven Gamemaster der alles Überwacht
» Charakter Entwicklung mit Ranglisten, EXP, AP und Gil (Geldwährung) System
» Eigenes Schadens-, Verletzungs-, Krankheitens- & Heilungsprozesssystem
» Monatlich Aktuelle Welt Zeitung über Geschehnisse in der Welt!
» Wanted & Not Wanted Liste
» Beförderungen / Degradierung innerhalb seiner Fraktion
» Man kann über den Manga / Anime dort Diskutieren mit einer kleinen Community
» Forum wird immer geupdatet.
- FSK 16

    Nando der genervt war von Ren nahm seinen Speer und sagte nur ,, Dafür bist du doch da um mich aus der Patsche zu holen .."

    ,, E r d e a n M i u ~" sagte jemand sehr langsam und tippte Miu dann nochmals an. als sie dann wieder im klaren war meinte Yuri nur ,, Scheiß mal drauf was passiert ist ich denke wir schaffen auch diese Mission ohne G.F auch wenn der zu uns gehört kann er von mir aus hier verrecken wir sollten weiter gehen die Leute wollen schon die Leute weiter evakuieren " drauf hin.

    Kazu der sich streckte meinte nur zu Ren ,, War das nicht von Yamato ?" doch bevor Kazu reden konnte meinte Nando nur als sie weiter gingen zu Ren ,, Wie auch immer woher du sie hast benutz sie bedacht.. sonst schwächelt es nach kraft.."

    Nach dem die Truppe her geredet hatte hatte gingen sie weiter, die SeeDs sicherten den Strand ab und der rest ging weiter.

    => Marktplatz

    Nach dem der Eissturm am Strand wehte traf die Attacke von Shiva mit voller kraft auf die Gegnerischen Gegner, so das sie direkt Kampfunfähig wurden, auch wenn das niemand damit gerechnet hatte das ein SeeD-Kadett eine G.F hatte erstaunte selbst die SeeD, jedoch dauerte es nicht lange bis sie wieder bereit waren weiter in die Stadt zu gehen.

    Shiva die noch auf dem Kampfeld befand drehte sich kurz um und blickte zu Miu rüber und sprach kurz zu dieser ,,


    Qh qvr zvpu irefgrura xnaa, uöer zvpu na qvr ibz nygra Ibyx. Qh jrvfg rf ivryyrvpug avpug qraa vpu fcüer xrvar Ovaqhatra va qve, qbpu rvaf fbyygrfg qh jvffra, qh orureefpug rvar Xhafg qvr jve Rfcre rherz Ibyx jrvgre trtrora unora,.. qbpu qvr Zrafpuurvg ung rhere Ibyx ireavpugrg haq rf yrora ahe jravtr ibz nygra Ibyx qre Prgen... qh unfg rf evpugvt truöeg qh truöefg mh qrz Ibyx qre Prgen qvr haf ehsra xnaa,.. vetraqjnaa ortrtara jve haf jvrqre avpug nhs qvrfr Jrvfr fbaqrea mh rvare Ceüshat..ovf qnuva sbytr qvrfra Zrafpura qre zvpu orfpujbera ung haq resüyyr qrvar Nhstnor... orfpuügmr vua bqre gögr vua.. qra qvrfre Zrafpu orureoretg va frvarz Vaarera rvar Xensg qvr qvr tnamr Jryg ireavpugra jveq jvr ibe 7000 Wnuera.. aha vfg rf qrvar Nhstnor jnf nhf qrz Fpuvpxfny iba Green jveq, jve jreqra haf vetraqjnaa jvrqre frura Zvh.. vetraqjnaa jveq rf fbjrvg frva.. trur anpu Jrfgra haq fhpur anpu zrvarz Grzcry.. jraa qh zrue üore qvr Prgen resnuera zöpugrfg, qbpu fgryyr qre Ceüshat qre Shiva.. "



    Nach dem Shiva direkt sprach und die Leute wunderten das eine G.F nach dem Ruf noch sprach, verschwand Shiva und die kälte die sie brachte verschwand ebenfalls.

    Kana die ihre Waffe kurz wegpackte und sich umschaute sah wie Nando nun von Mius Vita geheilt wurde, doch Nando stand sehr schwer wieder auf ,, Verdammt, direkt nach Beginn bin ich schwer verletzt worden.. danke Miu du hast mich echt gerettet." dabei sah er wie Kazu ihm die Hand reichte und ihm half auf zustehen, währenddessen, sicherte Yuri und die anderen schnell die Gegend und meinte dann ,, Der Strand ist nun sicher wir sollten weiter,.." dabei blickte sie erstaunt rüber zu Ren und meinte zu Miu ,, Wusstest du das er die Materia hat ? Die G.Fs bekommen nur Kadetten die eine bestimmte Prüfung abgelegen hat, jedoch wurde die Shiva Prüfung seit Jahren nicht mehr praktiziert.. und es ist seltsam das die G.F sprach nach dem sie gerufen wurde...im Unterricht hat man uns gelehrt das man MP nutzt um sie zu beschwören und nach einem Angriff wieder verschwinden...seltsam.." dabei schien Yuri sich auf die Lippe zu beisen und wartete nun was der Idiot nun machen würde, einerseits wartete sie nicht wirklich auf Ren sondern auf die Truppe die weiter ziehen sollte.

    EXP VERTEILUNG : 200 EXP + 10 AP

    Die Mid Night Soldaten schienen etwas im Nachteil zu sein jedoch haben sie nicht den Mut verloren und wollten weiter ihre Barrikade weiterhin schützen damit die SeeDs nicht in die Stadt kommen ,, Egal was kommt sie dürfen nicht in die Stadt " rief einer der Soldaten der gerade weiter Nando angriff und es schaffte seinen Speer von ihm Weg zuschlagen und landete einen sehr tiefen Treffer schon bei Nando. Währenddessen versuchten die Schützen das Feuer auf sich zu löschen doch einer von denen wurde ebenfalls von Kana betroffen so das er besiegt wurde. Kana grinste und sagte dann zu Miu da sie in der Nähe ist ,, Einer erledigt, doch wir sollten nicht unbedingt die Deckung verlieren..." dabei zielte sie weiter mit ihrem Gewehr auf ihre Gegner.


    Nando der schwer verletzt wurde stürzte und versuchte beim Fall noch schnell eine Magie zu Zaubern, sah jedoch wie der Soldat in diesem Augenblick mit seinem Säbel auf ihn schwingte.

    Kazu der seinen Gener ins Schwarze getroffen hatte, schien plötzlich zu Schlafen, wobei Kazu sagte ,, Die Handschuhe haben gebracht was ich wollte... ein Status Zauber Schlaf war doch eine Gute Idee auf dieser Mission!" dabei sprang Kazu währenddessen wieder auf einen neuen Gegner den er ausnocken wollte.


    Yuri die mit ihrem Schwert einen der Säblerschwinger attackierte und seinen Schlag Parierte, machte eine Drehung und schoss mit ihrem Gewehr auf den Säbler zu , jedoch verwendet Yuri keine Munition wie Ren sondern nutzte ihre Magie dafür. Man konnte nur von Yuri hören wie sie sagte ,, Eis" und schoss eine Eis Magie auf ihrem Gegner den sie auch traf.


    Ren der seinen Gegner attackiert hatte versuchte in diesem Moment auf seinen Säbel Feuer zu zaubern, so das er eine Magieschwert auf Ren loslassen konnte und schwingte seinen Angriff auf Ren zu.


    Während essen machten die anderen SeeDs 2 Säbel Nutzer Kampfunfähig.

    Die Situation spitze sich bei den Soldaten wobei die SeeD-Kadetten und einzelne SeeDs zurück attackierten, dies machte das Manöver gegen ihre Gegner etwas schwieriger. Als sie nun einen Faust-Kämpfer attackieren wollten, beschoss Ren sie mit einer "Shoot" Technik wobei sie die Attacke der hinteren reihe unterbrach, da sie Unterfeuer standen. Der Angriff des Faust-Kämpfers ging durch, wobei eine andere Frau mit ihrem Schwert ebenfalls einen Soldaten verletzte. Als wäre das nicht genug wurde einer der vorderen Soldaten von einer Kugel getroffen. Die drei Soldaten mit den Säbeln zuckten etwas zurück wobei der andere der von dem Faust-Kämpfer getroffen wurde zu Boden fiel. Der ganz außen stehende griff nun Ren an der deinen seitlichen Sprung machte.

    Die Mission sollte nun aus vom Hafen beginnen, so machten sich einige Seeds und Seedkadetten die den weg Räumen müssten auf den Weg zu Stadt, jedoch als sie einige Meter gingen entstand eine kleine Explosion die den Weg zu Stadt erschwerte. Die Kadetten bleiben stehen um erst zu sehen was die Lage sich erbringt und wie gedacht stürmten schon die feindliche Soldaten den Hafen.

    ,, Was hier sind Seeds? Haben sie etwa die SeeD gerufen?" brüllte ein Soldat aus dem feindlichen Camp. Man konnte sehen das es genau 10 Soldaten waren die mit Gewehren (3) und der Rest mit Säbeln auf die Kadetten zu rannten. Man sah schon das die Soldaten die mit den Gewehren hinten blieben um die Gegner von weiten anzugreifen und die anderen die Säbeln haben griffen die ihre Gegner von vorne, d.h das die Soldaten mit einem Gewehr auf die ersten los schießen werden um die Verteidigung gegen die Soldaten die mit den Säbeln die sie blocken wollen zu erschießen.


    DIe Mission beginnt


    Die Mission beginnt, nach dem die SeeD und die SeeD Anwärter einen Tag gefahren sind mit den Schiffen, sagen sie Shella von weiten perfekt. Die Wellen schlugen gegen das Schiff jedoch machte das Schiff kein halt und fuhr mit voller wucht gegen die Wellen um ihr Ziel zu erreichen. Man konnte von weiten sehen das Shella von feindlichen Soldaten angegriffen worden war, denn von weiten sah man das Feuer und man konnte einige Schüsse hören.


    ,, So die Sache wird nun ernst es gibt kein Zurück wenn wir nun am Strand sind stürmt jeder von euch gemeinsam in das Zentrum der Stadt um die Leute in die Mitte zu befördern, wenn ihr dann fertig seid geht ihr geht ihr dann in euren Teams dorthin wo ihr stationiert seid habt ihr mich verstanden?! " sagte einer der Ausbilder und während er das sagte legten sie schon an und die Lucke des Schiffes ging auf so das die SeeD und die Anwärter nun am Strand sind.


    Kana und Yuri rannten direkt raus und warten kurz auf Miu ,, So dann zeigen wir mal was die Mädels so drauf haben oder ? " dabei schien Kana ihre Waffe zu laden und Yuri ihre Waffen zu ziehen. Dabei blickte kurz Yuri um sich herum um zu sehen ob sie Rens Gruppe irgendwo sah, da sie ja mit allen zusammen in die Mitte stürmen müssen, dabei äußerte sie sich nur ,, Machen wir schnell damit wir uns trennen können."

    Nach dem nun alle SeeD Kadetten sich im Hafen getroffen haben, war es erst ruhig. Alle Fahrzeuge haben sich nun befestigt und waren nun fertig die Waffen und andere Sachen auf die Schiffe zu beladen. Nun kam nun das Gespräch was der Ausbilder nun zu den SeeD Kadetten und Anwärter die nun für die Prüfung gekommen waren zu erläutern.


    ,, Nun diese Mission wird kein einfacher sein. " sagte der Ausbilder und schien ziemlich ernst zu schauen. ,, Wir werden nun mit den Schiffen zum Kontinent Esther segeln, um die Stadt Shella vor Soldaten von Mid Night zu befreien, ihr habt richtig gehört unsere Feinde sind Soldaten aus Mid Night. Berichten zufolge haben sie die Stadt erobert und haben noch ihren wirklichen Plan noch nicht offenbart. Die Nation Esther hat uns SeeD beauftragt diese Stadt zu befreien, daher hört mir genau zu und diese Befehle sind verpflichtet." dabei schien er sein Tablett rauszuholen und schaute sich die Karte von Shella noch kurz an. ,, Die Mission lautet die Straßen von den Soldaten von Mid Night zu säubern, dies werden die SeeD Anwärter erledigen, so dass die SeeDs den Rest erledigen können. Eine weitere Aufgabe ist es Zivilisten die vielleicht als Geisel genommen worden zu befreien, daher haben die Anwärter nur die Aufgabe zu Support. Wichtig ist es wenn wir einen Ruckzucksbefehl erteilen diesen Ort schnell zu verlassen und wieder zu den Schiffen der Garden zu begeben, egal was passiert ihr lässt alles liegen. Ihr habt 30 Minuten Zeit, wenn ihr nicht da seid werden wir ohne euch zurück Fahren. Jeder der Truppe hat einen Gruppen früher der später einen genauen Plan hat wie ihr auf dem Schlachtfeld zu agieren müsst, weicht ihr davon ab, werdet ihr schlecht bewertet. " sagte er nach dem er von jedem eine Bestätigung bekam. Nach dem er es sah begab er sich in das Schiff.


    ( Jeder postet 1 mal und die Mission beginnt dann in Shella)

    Yuri machte wie immer ein verachtendes Gesicht , da sie Ren sah und immer noch die Wut in ihrem Bauch herrschte. Jedoch sagte sie nichts doch als dann noch Kazu etwas zu Miu sagte meinte sie nur trocken ,, Dann solltet ihr aufpassen das der Einzelkämpfer nicht dafür sorgt das ihr stirbt." dabei schien sie wieder in ihrer Welt zu sein wieder. Nach dem nun Miu etwas gekauft hatte und sie nun fertig waren sagte Yuri nur ,, Gut wenn du dein Essen und deine Potion geholt hast können wir endlich zum Hafen, es reicht schon wenn ich seine Fresse sehe aber mir ist es lieber jetzt einige Gegner in den Boden zu stampfen um meine Wut bei denen aus zuschütten, jedoch sollten wir uns jetzt beeilen.."


    (du kannst jetzt Ort verlassen ohne mit dem GM zu posten)

    => Hauptstraße des Wohnviertels

    Die zwei Damen die mit Miu nun an der Schlagen standen schauten sich um und bemerkten das sie eine große Schlange vor sich hatten, wobei keiner der beiden Damen angepisst gefühlt haben sie schauten nur auf die Uhr und meinte nur die Yuri ,, Gut wir haben noch Zeit die Schlange bewegt sich langsam." als Kana ebenfalls nickte schauten die beiden Miu an als sie wegen dem Essen was sagte wobei Kana meinte ,, Das ist normal ich konnte schon was Essen jedoch konnte ich nur wenig schlafen da ich sehr aufgeregt bin." Yuri kratzte sich kurz am nacken und man merkte das Yuri ziemlich frisch aussah und meinte drauf nur ,, Also ich konnte Essen und schlafen ist ja das zweite mal hab mich auf die Anspannung gewöhnt." sagte sie und war daher sehr gelassen, wobei ihre gute Laune schnell wechselt hatte als sie Ren und Kazu an. Man konnte sehen wie Yuri sehr angepisst war ,, Wenn man von Teufel redet..dachte der Perfekte Student des Gardens ist immer vorbereitet.." dabei schien sie ziemlich gehässig über Ren abzuziehen doch dann seufzte sie laut und meinte ,, Bleiben wir lieber Konzentriert."

    Yuri schaute sich noch etwas um bevor sie Miu eine Antwort geben konnte ,, Wenn du Hunger hast solltest du wirklich was zu Essen kaufen, jedoch hättest du ja auch in der Mensa essen können, aber nja vielleicht war es auch besser sonst wären wir wirklich zu spät gekommen." meinte Yuri nur noch und bestätigte was Miu zu sagen hatte. Wehrendessen schaute sich ebenfalls Kana auf die Kinder die auf den Straßen spielten wobei sie weiter brav Yuri folgte, anscheinend sah Kana Yuri als ältere Schwester an und wollte sie auch bei dieser Mission auf keinesfalls ihr eine Last sein.

    => Bahnhof

    Die Gruppe von Mädels waren nun in der Stadt angekommen und waren auch bereit weiter zu gehen um jetzt die SeeD Prüfung ananzutreten. Ein herrlicher Duft war in der Luft doch Yuri meinte nur ,, Es duftet so schön jedoch haben wir ja heute in der Mensa gegessen oder nicht?" ihre Begleitung nickte und bestätigte was Yuri sagte doch Miu sagte in diesem Moment nichts doch als das mit dem Proviant kam sagte Yuri ,, Wenn du nichts hast könnten wir schon dahin gehen? " dabei schaute sie sich um und meinte ,, Wenn du Proviant kaufen willst müssen wir zum Bahnhof."

    Die Zwei die weiterhin mit Miu unterwegs waren schauten sich kurz um wobei Yuri meinte ,, Wir sind noch gut in der Zeit ich denke wir brauchen uns nicht so schnell zu beeilen.. " dabei ging sie weiterhin im gleichen Tempo zum Hafen. Dabei dachte sie an nichts und war nur mit den Gedanken an der Prüfung und hoffte das sie es diesmal bestehen würde. Wobei schien sie ein Gesicht zu ziehen wenn sie an die zwei Idioten dachte die mit dabei waren Kazu und Ren. Doch sie beruhige sich und ging weiter hin ihren Weg mit den zwei anderen Girls


    => Hauptstraße des Wohnviertels

    Der Rest der Truppe sahen wie das Auto an ihnen vorbei fuhren doch das interessierte die zwei nicht. ,, So wir müssen jetzt langsam zu Hafen würde ich sagen wir haben einen ganzen Tag fahrt mit dem Schiff wenn wir dort ankommen wo wir hin müssen." sagte Yuri einfach mal so, daher war sie auch gelassen als es hieß das es schnell möglich gemacht werden musste das sie zum Hafen müssen, eigentlich nicht da die Fahrt zu der Stadt mit dem Schiff ca. 1 Tag brauchen wird.


    Kana packte ihre waffe weg genau so wie Yuri und begangen in Richtung Radiant zu gehen.


    => Stadteingang und Autovermietung

    Yuri blickte rüber zu Miu und meinte nun folgendes als sie wegen der Sache mit der Heilmagie meinte ,, Das wäre nun Plan B, falls es passieren sollte das dir was passiert bin ich ebenfalls jemand der die Magie Vita beherrscht, daher sind in diesem Team 2 Personen die weißmagie beherrschen, Kana wird dann unseren Rücken schützen wenn wir beschäftigt sind mit Personen retten." sagte sie und erklärte nun den dritten Plan und zwar C ,, Eine dritte Option wäre nun wenn wir beide außergefecht sind, das Kana mit Heilitems und wieder Fit bekommt, da keiner von uns beiden die Magie Engel nutzen kann, kann es vorkommen das einer von uns beiden geheilt wird und der andere warten muss bis die Person Kana und sich selbst geheilt hat, mit anderen Worten, Kana entscheidet wer als 1 wieder Fit gemacht wird, so das die Person schnell die Gruppe heilen muss, klar so weit?" sagte sie und blickte hinter sich und sah schon die Stadt. Währenddessen fuhr das Auto an der Gruppe vorbei.

    Die Situation im Kampf war eigentlich Locker, da es schien das die Frauengruppe den Kampf dominierten. denn es schien der Guheys Eye der attackiert worden war zurück schreckte. Die anderen Guheys Eye versuchten nun Miu zu attackieren wurden jedoch von Kana aufgehalten, da sie mit ihrer Pistole auf beide Guheys Eye attackiert hat. Ebenfalls waren es direkte Treffer wobei die Guheys Eye nun so aussahen das sie den Kampf fliehen wollten.


    Nach dem die Guheys Eye nun zurück schreckten und den Kampf und flüchteten, so dass nun Yuri schon genervt war ,, Wie ?! Die dämlichen Viecher hauen ab? Man!" rief sie und steckte ihre Waffe ein. Man konnte schon sagen das Yuri schon entäuscht war doch Kana kam direkt und tröste sie wobei sie sagte ,, Ist doch besser wir können doch direkt zu Stadt gehen jetzt oder?" dabei nickte Yuri und meinte nur zu dem Resultat ,, Genau so machen wir es wenn wir kämpfen, Ich greife an Kana attackiert die die euch attackieren und du Miu heilst uns wenn es notwendig ist. "

    => Eingangsbereich des Gardens


    Als sie nun endlich auf der Straße waren merkte Yuri das Miu schon ziemlich abgefuckt war jedoch ignorierte das Yuri da sie eine wichtige Aufgabe haben und zu dem Thema mit dem Auto sagte sie nichts mehr, jedoch als sie nun sagte

    Du hast sie also hängen lassen"

    sagte sie folgendes zu Miu ,, Du hast eben den Direktor gehört?.. denn auch wenn sie nicht überleben sollten werden die SeeDs die Mission erfüllen.." dabei stoppte sie und meinte ,, Du denkst sicher das ich Herzlos bin oder? Rina war wie eine ältere Schwester zu mir gewesen natürlich auch für Kana, doch ich war die Gruppenfrüherin und wenn ein Ruckzucksbefehl kommt müssen wir uns daran halten, ich hoffe das ist euch 2 auch klar...um ehrlich zu sein wollte ich diesen Bastard ebenfalls Jagen jedoch wurde mir damals von Huey befohlen ich soll Rina liegen lassen und die Jungs schnell raus holen.." dabei schwieg sie doch als Miu über Ren sagte das das er nicht Herzlos war sagte Yuri folgendes ,, Rina war in Ren verliebt wusstest du das? Als sie den tödlichen Schuss ab bekam schaute Ren nur Rinas toten Körper an und es war ihm Egal er nahm seine Waffe und sagte nur ' Wir müssen weiter' " dabei schien Yuri kurz auf ihre Lippe zu beisen und man konnte sehen das der Gedanke sie wütend machte ,, Mir egal ob ihr ein guten oder schlechten draht habt aber ich bleib bei dieser Meinung ich hoffe er stirbt..und wird sich dann Rina rechtfertigen müssen.."

    Als Dann Miu wegen den Plan sprach sagte sie folgendes ,, Da ich in der Offensive bin und Kana ebenfalls werden wir beide den Angriff übernehmen deine Aufgabe wird es sein uns zu Supporten, ich hab mit bekommen das du Weißmagie verwenden kannst, daher solltest du deine MP nur für das Heilen und dich gut möglich verteidigen, bist du Kampfunfähig können wir einpacken, das heißt du bist bei uns die Schlüsselfigur und heilst uns nur wenn wir Kritisch verletzt sind, Kana ist eine Schützen und sollte wenn wir einen Feind finden erst angreifen wenn ich angreife, so gesagt heilst du praktisch nur mich, da ich eine Rotmagierin bin kann ich notfalls auch heilen jedoch benötige ich meine MP für meine Schwarzmagie. " so erklärte Yuri.


    Nach dem sie schon planten sahen sie schon wie ein Guheys Eye Truppe (3 Stück) auf dem Feld standen. ,, Perfekte Übung wir werden sie umhauen und können dann in die Stadt. " gesagt getan fing an Yuri ihr Schwert und ihre Schusswaffe zu ziehen und fing an die Guheys Eye anzugreifen wobei sie einen verletzte.




    Gegner

    Guheys Eye 1# -156 / 106
    80%

    Guheys Eye 2# -156 / 156
    100%

    Guheys Eye 3# -156 / 156
    100%

    Team

    Yuri -131 / 131
    100%

    Kana - 120 / 120
    100%

    Miu - 138 / 138
    100%


    => Eingangsbereich des Gardens

    Yuri und Kana gingen weiter hin mit Miu aus dem Garden heraus doch Yuri verzog leicht ihr Gesicht da sie merkte durch die Tonlage das Miu es nicht passte das sie zu Fuß gingen und drauf hin sagte sie folgendes ,, Oder möchtest du mit Ren in einem Auto sitzen? wir können gerne drauf verzichten und wir fahren dann mit den Jungs in die Stadt?" fragte sie und schien ein ernstes Gesicht zu machen, wenn Miu der Meinung ist den Truppen früher nicht zu vertrauen dann können sie auch drauf verzichten und sie gingen unvorbereitet in diese Mission.


    Als Miu dann noch fragte wieso die Prüfung nicht bestanden haben, nahm es Yuri gelassen man konnte sehen das sie gerne über dieses Thema sprach doch sie seufzte und meinte nur ,, Nun es kann ja nicht schaden, wenn man darüber redet, vielleicht verstehst du dann wieso ich zu Fuß gehen möchte und testen will was dieses Team kann.. " dabei stoppte sie als Kana anblickte doch Kana sagte nichts und wartete das Yuri weiter sprach ,, Wo soll ich Anfangen, die Mission war eigentlich die gleiche Mission wie diese nur das die Gegner komische Gen-Soldaten waren die eine Revolte im Reich von Olderion in einer Stadt die Waffen hergestellt haben, Misson war simple die SeeD-Kadeten sollten rein und den Weg freiräumen und die richtigen SeeD würden den Rest erledigen, an diesem Tag ist es auch mit Prof. Huey passiert, das seine eigene Waffe explodierte und ihm fast die Beine abgerissen hatte, wie wir nun wissen Yamato Sensei der schuldige war, doch das war nicht der Grund wieso wir nicht bestanden haben." Yuri stoppte und sagte dann folgendes ,, Die Person die von der Rede war eben ist in meinem Team gestorben, Rena Harada aus dem Harada Clan, also die nächste Erben der Orakle Clan, sie hat einen Mitschüler beschützt als diese Person die Deckung vernachlässigt hatte und dieser Herr war in meinem Team. Da wir dann nach dem Rena gestorben war diesen Studenten nicht bändigen konnten ist er praktisch vorher mit Prof. Huey hin-eingestürmt und hat mit den SeeD gemeinsam die Gen-Soldaten bekämpft obwohl wir dann einen Rückzucksbefehl bekamen. Wir sind also durchgefallen weil er nicht den Ruckzucksbefehl akzeptiert hatte. Ebenfalls Kazu und Nando haben ihm geholfen ich habe versucht die drei auf zuhalten jedoch ging ich Zurück und habe dann nicht bestanden da ich das Team nicht bändigen konnte." dabei schien es Yuri kalt zulassen. ,, Wie gesagt wäre Rena nicht gewesen wäre Ren gestorben." dabei schien sie ihre Waffe in der Hüfte zu halten ,, So wurde dann der Einsamenwolf geboren, daher fand ich es lustig das er mit dir ein Team gebildet hatte sonst war er immer in einer Prüfung mit dem Direktor zusammen da der Direktor seinen Ergeiz gemocht hatte..., aber er bleibt ein Egoist bis jetzt hat er jeden seiner Kameraden links liegen gelassen, im Kampf oder sonst, wenn einer in Gefahr war hat es ihn nicht wirklich interessiert und deshalb weil ich nicht verstehen konnte wie Rena ihn mögen konnte und wirklich ihr leben für ihn gab, ist es für mich ein Rätsel wie ein Herzloser Mensch wie er weiterhin hier sein kann.." Als Yuri sich aufregte versuchte die schweigsame Kana sie zu beruhigen.

    => Der Asphaltweg

    Nach dem die drei nun im Eingangshalle waren und Miu sich wegen der Anwesiung von Yuri beschwert hatte da sie keine Zeit hatten zuckte Yuri ihre Uhr und meinte ,, Das Schiff legt in einer Stunde ab, die Autos im Garden sind auch begrennzt, wenn ein Team mit einem Auto fährt muss sowieso ein Team zu Fuß gehen da in einem Auto platz für 6 Personen jedoch wird in diesem Wagen schon die Besprechung laufen, da wir schon unsere hatten ist es mir Wichtig zu wissen was ihr drauf habt, ich hab schon gehört das viele Teams nicht eingespielt worden sind und deswegen auch innerhalb eines Manövers gestritten haben, um das zu vermeiden würde ich das Team testen, damit wir auch diese Prüfung bestehen, daher will ich kein gemecker mehr hören, denn ich hab schon mal die Prüfung gemacht und hab nicht bestanden..." dabei schauten die zwei ob sie genug Items haben und als sie die hatten sind die mit Miu raus gegangen.

    => Eingamgsbereich des Gardens

    Nach dem Yuri und Kana Miyu rausfolgten sagte sie als Miu fragte ,, Wohin zu erst " folgendes ,, Ich denke wir hätten genug Zeit bis zu Stadt zu laufen das würde erstens mal zeigen was ihr so drauf habt und konnten auch Strategien entwickeln wenn wir auf feindliche soldaten antreten würden." Sagte Yuri wobei man an Kanas Gesichtsausdruck sehen konnte das sie nicht der gleichen Meinung war jedoch musste sie ja Einwilligung. Als die Mädels nun im Aufzug waren brüllte Yuri nur ,, Alles klar keine widerworte wir gehen zufuß!" Dabei schließt die aufzugstür so das sie nun runter fuhren

    => Eingangsbereich